Unsere Leistungen

Maßeinlagen

Orthopädische Maßeinlagen dienen zur Druckentlastung, Schmerzlinderung oder auch zur Korrektur der Fuß-und Beinstellung. 

Gesundheitliche Probleme wie zum Beispiel:

  • Fersensporn

  • Spreizfußbeschwerden

  • Hohlfußbeschwerden

  • Kniebeschwerden

  • Knickfüße

können mit unseren Einlagen versorgt werden


Bei uns werden Sie ausschließlich von 

Orthopädieschuhmachermeistern beraten und versorgt!

Unsere Maßeinlagen werden individuell in unserer Werkstatt für Sie gefertigt. Wir verwenden keine Fertigprodukte, sondern erstellen jedes Paar nach Ihren Wünschen und Bedürfnissen aus hochwertigen Materialien.

Zum Maßnehmen für Ihre individuellen Einlagen können Sie uns ohne Termin während der Öffnungszeiten besuchen. Bitte bringen Sie hierzu einige Ihrer Schuhe mit, in denen Sie die Maßeinlagen tragen möchten. 

Je nach Fußform und gewünschtem Ergebnis werden entsprechende Maßeinlagen, z.B. nach Gipsabdruck, gefertigt:

  • Korrektureinlagen zur Wiederherstellung eines ursprünglichen oder gewünschten Zustandes

  • Weichbettungseinlagen zur Auftrittsdämpfung und Vermeidung von Druckspitzen

  • Propriozeptive Einlagen/ sensomotorische Einlagen zur gezielten Stimulierung der Muskelgruppen durch kleine Druckpolster, die dabei helfen, Beschwerden zu lindern

  • Diabetes adaptierte Fußbettungen für Diabetiker mit schwerwiegenden Fußproblemen

  • Arbeitssicherheitsschuheinlagen, der BGR 191 nach Gipsabdruck, sind mit verschiedensten Arbeitssicherheitsschuhen kompatibel

 

Schuhzurichtungen

Als Schuhzurichtung bezeichnet man die individuelle Anpassung von konfektionierten Schuhen bei Problemen wie zum Beispiel:

  • Beinlängendifferenzen

  • Kniefehlstellungen

  • Spreizfüße und Hohlfüße

  • Gelenkproblemen

  • Druckstellen am Fuß

Schuhzurichtungen unterstützen gezielt den Belastungs- und Abrollvorgang des Fußes (zum Beispiel durch eine Absatzerhöhung oder eine Außenranderhöhung).

Spreiz-, Knick-, Platt-, Hohl- oder Spitzfüße können die Gehfähigkeit und -ausdauer einschränken. 
Hier kann die Schuhzurichtung, mittels einer Umgestaltung und Bearbeitung der vorhandenen Schuhe, Beschwerden lindern bzw. beseitigen.

In unseren Werkstätten fertigen wir die verordneten Maßeinlagen und Schuhzurichtungen in Handarbeit. Die verwendeten Materialien werden nach Funktion und Farbe passend zum Schuh und zur späteren Verwendung gewählt. (Zum Beispiel rutschfest oder leicht)

Zum Maßnehmen für Schuhzurichtungen können Sie uns ohne Termin während der Öffnungszeiten besuchen. Bitte bringen Sie hierzu mehrere Paar Schuhe mit, die Sie entsprechend umgearbeitet haben möchten.

Falls Sie kein passendes Schuhwerk zu Hause haben, bieten wir Ihnen in unserem Schuhfachgeschäft eine große Auswahl modischer, sportlicher Bequemschuhe für Damen und Herren.

Zusätzlich führen wir Arbeitssicherheitsschuhe der Firmen Atlas und UVEX bis zu einer Weite/ Breite von 14 und einer Größe bis 50.

 

Orthopädische Schuhe

Orthopädische Maßschuhe sind handgefertigte Schuhe, die bei schwerwiegenden Problemen der unteren Extremitäten nach Maß individuell in unserer Werkstatt gefertigt werden.

Mittels modernem 3D-Scan und traditioneller Handwerkskunst wird ein Leisten erstellt. Über diesen Leisten wird Ihr Schuh mit großer Sorgfalt in unserem Hause gefertigt.

Lassen Sie sich Ihre Lebensqualität durch unsere Orthopädischen Maßschuhe verbessern, in dem wir Schmerzfreiheit und ein bequemes Tragegefühl für Sie schaffen!

Z. B. bei folgenden gesundheitlichen Problemen helfen Orthopädische Maßschuhe:

  • extreme Fußfehlstellungen (z.B. Spitz-, Klump- oder Knickfüße)

  • Unfallbedingte Schmerzzustände und Deformitäten

  • fortgeschrittene Arthrose

  • hohe Beinlängendifferenzen 

  • Lähmungen

Bei der Gestaltung und Farbauswahl, der zu fertigenden orthopädischen Maßschuhe, werden individuelle Kundenwünsche von unseren Orthopädieschuhmachermeistern gerne berücksichtigt und umgesetzt.

Die Kosten werden nach einer Prüfung sowie Genehmigung durch verschiedene Kostenträger, z.B. Krankenkassen, Berufsgenossenschaften oder Rentenversicherungsanstalten getragen. Die Höhe der Patienten-Zuzahlungen liegen zwischen 14 € und maximal 86 €.

Wir verbinden neueste Technologie mit altbewährter Handwerkskunst um Ihnen die beste Qualität zu bieten!

 

Fußpflege

Wir bitten um telefonsiche Terminabsprache!

Die professionelle Fußpflege wird zur Linderung oder Beseitigung von Fußbeschwerden eingesetzt.

 

Wir empfehlen eine regelmäße Behandlung, um einen dauerhaften Erfolg zu erzielen.

Eine moderne Ausstattung und erfahrene Fußpflegerinnen bieten Ihnen in unserem Hause optimale Bedingungen für eine fachgerecht durchgeführte Fußpflege.

 

Die Fußpflege beinhaltet z. B. folgende Anwendungen:

  • Schneiden der Zehennägel

  • Feilen der Zehennägel

  • Entfernen der Hornhaut und eventuell vorhandener Hühneraugen

  • Entfernen abgestorbener Nagelhaut

  • Eincremen und massieren der Füße mit unseren Fußpflegeprodukten

  • eingehende Beratung bei Fußproblemen

Lassen Sie sich auch gerne zu unseren Fußpflege Produkten verschiedener Hersteller beraten! 

Vereinbaren Sie telefonisch einen Termin unter folgender Rufnummer:  05445/8073

 

Bandagen / Kompressionsstrümpfe

Bandagen

 

Bandagen kommen bei der Versorgung von Sportverletzungen und anderer Beeinträchtigungen des Bewegungsapparates zum Einsatz. Sie dienen der Entlastung und Unterstützung von betroffenen Regionen.

Für die Abnahme Ihrer persönlichen Maße können Sie uns ohne Termin während unserer Öffnungszeiten besuchen. Hierfür können Sie unter der Telefonnummer: 05445/8073 anrufen.

 

Kompressionsstrümpfe

 

Kompressionsstrümpfe werden bei gesundheitlichen Problemen wie z.B. Lymphödemen, Krampfadern (Varizen) und zur Thrombosevorsorge sowie -nachsorge verschrieben.

Auch Lymphödeme, Beinvenenthrombosen und deren Folge, das postthrombotische Syndrom und Krampfadern können mit Kompressionsstrümpfen versorgt werden. 


Etwa 90 Prozent der erwachsenen Durchschnittsbevölkerung in Deutschland haben zumindest geringfügige Veränderungen der Beinvenen, jedoch nur 23 Prozent von ihnen sind in entsprechender ärztlicher Behandlung.

Kompressionsstrümpfe gibt es passend zu Ihrem Kleidungsgeschmack in vielen verschiedenen Farben und Mustern.

 


Für die Abnahme Ihrer persönlichen Maße bitten wir um Terminabsprache. Die  Kompressionsstrümpfe sollten bis 10 Uhr vermessen sein, da im späteren Tagesverlauf die Füße und Beine i. d. Regel anschwellen. Hierfür können Sie unter der Telefonnummer: 05445/8073 anrufen.

 

Kontaktieren Sie uns 

Bei Fragen oder Anregungen stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung!

© 2020 Halfbrodt BJ GmbH